Herzlich Willkommen!

Was ich anbiete

Rituale

Stille Rituale

Was dem Innenleben gut tut
Rituale zum Loslassen Atelier fr Rituale Tanja Totzeck

„Die wichtigste Grundlage, Frieden mit uns selbst und anderen zu finden, sind nicht die großen Anlässe, sondern ist der Alltag.“ [Erika Haindl]

Sstille und besinnliche Rituale, die unserem Innenleben gut tun, begleiten meist persönlich empfundene Lebensübergänge.

Diese Rituale können Sie zum Teil im Rahmen der Workshopangebote kennen lernen. Beispiele sind biographische Rituale oder Jahreskreisfeste.

Aber auch im Rahmen von klassischen Anlässen wie Hochzeitstag, Geburtstag oder Gedenktag eignen sie sich diese Rituale. 

Loslassen - stille Rituale können auch Teil einer besonderen Abschiedszeremonie sein, bei der es darum geht einen Menschen oder einen Lebensabschnitt leichter loslassen zu können.

Zeremonielle Rituale

Ideen für feierliche Anlässe
Zeremonien Atelier fr Rituale

Zeremonielle Rituale sollen nicht nur innere Prozesse in Bewegung setzen sondern richten sich immer auch an Außenstehende, die als Gäste mit uns feiern, an der Zeremonie mitwirken oder einfach nur als Zeugen die Veranstaltung genießen. Beispiele für solche Festanlässe sind Geburt, Geburtstag, Hochzeit, Taufe oder Einweihung.

Übergangsrituale

Lebensübergänge gestalten
Atelier fr Rituale Trauzeremonie

Übergangsrituale sind in allen Kulturen und Religionen auf unterschiedlichster Form vorhanden. Ihre Kernfunktion als Brücke zwischen Altem und Neuem, zwischen Loslassen und Neufüllen bleibt gleich. Diese Thematik greife ich bei allen Ritualen auf, die einen persönlichen Übergang makieren.

Alltagsrituale

Sinn und Sinnlichkeit für Alltag und Sonntag
Foto
Freie Rituale und Zeremonien

Rituale in unserem Alltag sind Oasen des Lebens für uns. Zum Beispiel, um uns zu sammeln, unsere tägliche Auszeit zu genießen, in die Achtsamkeit zu gehen, sich zu verbinden und mehr Sinnlichkeit in unser Leben zu bringen. Die Rituale werden auf persönlichen Wünsche und Bedürfnisse abgestimmt und in Form eines „Minicoachings“ gemeinsam durchlaufen.